Christine Schober – Gastgeberin und Sonnenschein im Hotel Wolf-Dietrich

Wir ♥ Salzburg: Diesen Monat verrät Christine Schober, welche Restaurants und Ecken sie in Salzburg am meisten liebt. Dass Christine – oder wie man sie im Hotel Wolf-Dietrich kennt: Tini – Spaß und Freude an ihrer Arbeit hat, merkt man sofort: Immer ein Lächeln auf den Lippen, immer freundlich und hilfsbereit und immer gut gelaunt empfängt sie ihre Gäste, kümmert sich um das Marketing und ganz nebenbei geht sie noch ihrem Studium des Tourismusmanagements nach – kaum zu glauben, dass Tini erst 24 Jahre alt ist. Und wer glaubt, dass da nicht mehr viel Raum für Freizeit bleibt, irrt.

Denn die waschechte Salzburgerin liebt ihre Heimatstadt Salzburg und lässt es sich nicht nehmen, nach getaner Arbeit durch die Altstadt oder über die Hausberge zu flanieren und in einem ihrer Lieblingslokale und Cafés auf ein Glas Wein oder eine Latte Macchiato einzukehren.

Welche Lokale, Restaurants und Plätze Tini in Salzburg am liebsten besucht

Gerne teilt Tini ihre ganz persönlichen Salzburg-Tipps mit Ihnen!

Tinis Lieblingsrestaurant in Salzburg: Restaurant Esszimmer

„Stylische Eleganz gepaart mit Gemütlichkeit. Auch die Mitarbeiter sind klasse – nicht überspitzt, immer freundlich, lesen sie einem jeden Wunsch von den Augen ab.

Menü Esszimmer oder Menü Kaiblinger je nach Lust und Laune, dazu unbedingt die Weinbegleitung – die Kombi aus Menü und Weinbegleitung macht den Abend zu einem kulinarischen Erlebnis!“

Tinis Lieblingscafé in Salzburg: Café Wernbacher

„Typisches Kaffeehaus mit super sonnigen Garten in den wärmeren Monaten. Nachmittags unbedingt den Gugelhupf mit Schlagsahne und Cappuccino kosten!“

Tinis Lieblings-Gasthaus in Salzburg: Andi Hofer Weinstube in der Steingasse

„Perfekt um einen Abend gemütlich unter Salzburgern ausklingen zu lassen – am besten bei Pasta Asciutta und einem weißen Spritzer! Aber unbedingt reservieren – das Andi Hofer ist immer sehr gut besucht!“

Tinis Salzburg Shopping-Tipp: Rieger in der Münzgasse oder das Modehaus Hämmerle in der Getreidegasse

„Das Modehaus Hämmerle ist ein Klassiker – hier finden sich viel bekannte Modemarken unter einem sehr schönen Dach. Wenns etwas verrückt und ausgefallen sein darf, ist Rieger die erste Adresse. Hier finden sich Dinge, die nicht alltäglich sind – die typischen Eyecatcher eben.”

Tinis Lieblingsplatz in Salzburg: Kapuzinerberg

„Bei einem Abend-Spaziergang am Kapuzinerberg der Sonne beim Untergehen zu sehen – wenn die letzten Strahlen langsam hinter den Kuppeln und Bergen verschwinden, herrscht eine ganz besondere Stimmung hier oben! Auf den Kapuzinerberg geht’s von der Linzergasse aus oder über die Treppen in der Steingasse.“

Und wie sieht Tinis perfekter freier Tag in Salzburg aus?

„Der startet mit einem ausgiebigen Frühstück im Café Wernbacher, am besten im Garten in der Sonne. Gefolgt von einer Vormittags-Shoppingtour durch die Getreidegasse, da ist es meistens noch ein bisschen ruhiger.

Dann geht’s zurück ins Wolf-Dietrich, um die Einkauftüten im Hotel abzustellen und einen Espresso auf der Hotelterrasse zu trinken.

Und gegen Mittag geht’s ins Pasta e Vino in der Wolf-Dietrich-Straße: Hier hat man das Gefühl in Italien zu sein, wenn auch nur für ein paar Stunden! Und nach Pasta e Vino ist ein Spaziergang auf dem Kapuzinerberg genau das Richtige, um ein bisschen Abstand vom geschäftigen Treiben zu bekommen.

Und danach zu Kaffee und Kuchen ins Café Diva in der Linzergasse – hier gibt’s superlecker, selbst gemachte Kalorienbomben!“

3 Kommentare zu “Christine Schober – Gastgeberin und Sonnenschein im Hotel Wolf-Dietrich”

  1. [...] ♥ Salzburg: Im März hat Tini verraten, wo ihre Lieblingsecken in Salzburg sind. Im April gibt Tinis Mama, Petra Aichberger preis, was Sie an ihrer Heimatstadt am meisten liebt [...]

  2. Leonid A. Gajew sagt:

    An einem klaren Novembertag sind wir Deinen Empfehlungen gefolgt – es wurde ein zauberhafter Nachmittag und Abend in eurer schönen Stadt.
    Wir danken Dir herzlich, Christine, für Deine charmanten Tips !
    Viel Glück und Erfolg für euch alle weiterhin !
    Leonid

  3. Es freut mich immer wieder, wenn die Salzburg-Begeisterung auch auf unsere Gäste abfärbt, in diesem Falle natürlich ganz besonders!
    Herzliche Grüße aus dem Hause Wolf-Dietrich und frohe Weihnachten!! Christine

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Sprache wählen: Deutsch | English | Italiano | Sitemap | Impressum

Navigieren Sie hier: