Historischer Christkindlmarkt in Salzburg 2010

Süßer die Glocken nie klingen
Als zu der Weihnachtszeit:
‘s ist, als ob Engelein singen..

Klinget mit lieblichem Schalle
Über die Meere noch weit,
Daß sich erfreuen doch alle
Seliger Weihnachtszeit.

Ja, richtig gehört… es weihnachtet schon in Salzburg. In wenigen Tagen eröffnet der legendäre Salzburger Christkindlmarkt und bald duftet  ganz Salzburg nach Bratäpfel, Maroni, Punsch und Zuckerstangen. Die Stadt ist weihnachtlich geschmückt und plötzlich, ganz still und leise, schleicht sich eine beruhigende Atmosphäre ein in der sonst manchmal hektischen Altstadt.

Historischer Christkindlmarkt Salzburg

Der wohl bekannteste Christkindlmarkt in Salzburg ist der Historische Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz in der Altstadt. Der traditionelle Christkindlmarkt mit handwerklichen Produkten, dem Weihnachtsmarkt, traditionellen Schmankerl wie Ofenkartoffeln, Schmalzbrot, Bosna und weitere Köstlichkeiten zieht zahlreiche Besucher aus Stadt & Land Salzburg und den Nachbarländern wie Italien und Deutschland an. Das tägliche Adventprogramm wie Perchtenläufe oder das traditionelle Adventblasen der Salzburger Turmbläser an jedem Samstag, ist umfangreich und bietet allerhand.

Öffnungzeiten:

18. November bis 26. Dezember 2010
Montag bis Donnerstag: 10:00 bis 20:30 Uhr
Freitag: 10:00 bis 21:00 Uhr
Samstag: 9:00 bis 21:00 Uhr
Sonntag: 9:00 bis 20:30 Uhr

Am Weihnachtstag, dem 24.12. hat der Christkindlmarkt nur bis 15:00 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen zum Christkindlmarkt Salzburg.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Sprache wählen: Deutsch | English | Italiano | Sitemap | Impressum

Navigieren Sie hier: