Festspieleröffnung in Salzburg: Mehr als 100 Veranstaltungen bei freiem Eintritt

Am 24. Juli 2010 werden die Salzburger Festspiele feierlich eröffnet – und wahrscheinlich noch feierlicher als je zuvor: Denn die Salzburger Festspiele feiern dieses Jahr ihr 90jähriges Bestehen. An den ersten beiden Tagen der Festspielzeit wird Stadt Salzburg selbst zur Bühne – ganz so, wie es der Grundgedanke von Max Reinhardt, einem der Gründer der Salzburger Festspiele, war.

Zwei Tage Eröffnungsfeier der Festspiele in der gesamten Innenstadt

Am 24. Juli 2010 findet das große Fest zur Festspieleröffnung statt. Um 19:00 Uhr ist der Auftakt des großen Festes im Jubiläumsjahr. Salzburger Straßentheater, Domkonzert und der legendäre Fackeltanz am Salzburger Residenzplatz aufgeführt. Dieser Tanz ist seit 1951 Tradition und wird jedes Jahr anlässlich der Eröffnung der Salzburger Festspiele aufgeführt.

Am 25. Juli 2010 finden am ganzen Tag verteilt zahlreiche Veranstaltungen in Salzburg statt. Klassische Konzerte, Schauspiel, Lesungen, Autogrammstunden, Swing und Jazz und vieles mehr. Veranstaltungsorte der Events sind die Salzburger Festspielhäuser und die gesamte Innenstadt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Select a language: Deutsch | English | Italiano | Sitemap | Imprint

Browse here: