Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen passende Services anzubieten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.Zustimmen
Suche

Eisiges Vergnügen in der Halle und an der frischen Luft

Die schönsten Eislaufplätze in der Salzburg Stadt

Erlebnissen ein. Eisläufer, Eisstockschützen und sogar Eishockeyspieler finden sich an gleich mehreren Orten in der Mozartstadt – an der frischen Luft und in der Halle. Wo Eislaufen in Salzburg Stadt besonders viel Spaß macht, verraten wir Ihnen nur zu gerne.

 
 

Eislaufen an der frischen Luft

Mit dem Winter kommt das Open-Air-Eislaufvergnügen in die Mozartstadt. Mehrere Fixplätze sowie eine wetterabhängige Location laden zum genussvollen Eislaufen ein. Die Schauplätze sind so spannend wie unterschiedlich und wissen die ganze Familie zu begeistern.

 

Leopoldskroner Weiher

Wenn es lange genug anhaltend eisig ist und der zugefrorene Leopoldskroner Weiher eine dicke Eisschicht aufbauen konnte, wird er vom Gartenamt freigegeben. Hier gebietet sich allerdings Vorsicht, denn der Zulauf vom Almkanal mit dünnem Jungeis macht den Weiher ohne Freigabe zum Risiko – bei Sperre auf keinen Fall betreten! Wenn es dann jedoch losgeht, kennt die Begeisterung mit der wunderschönen Kulisse aus wilder Natur und Schloss Leopoldskron keine Grenzen.

 

 
 

Indoor-Eislaufplätze in Salzburg Stadt

Bei unwirtlichen Bedingungen und unpassenden Temperaturen müssen die Schlittschuhe keinesfalls im Eck versauern. Zwei Eishallen im Stadtgebiet sorgen für erfrischende Unterhaltung. Hier können Sie sich unter anderem am traditionellen Eisstocksport versuchen und vielen weiteren Aktivitäten, Trainings und Wettbewerben beiwohnen.

 
 

Eishalle Wals/Grünau

Wer es hingegen etwas ruhiger angehen möchte, den verschlägt es nach Wals vor den Toren der Stadt. Im Ortsteil Grünau wartet diese kleine, aber feine Halle auf begeisterte Eisläufer. Die Stimmung ist familiär, da hier vor allem Anwohner unterwegs sind. Von Anfang November bis Anfang März widmen Sie sich dem vollkommenen Eisgenuss.


Eislaufen bis die Kufen glühen: Erleben Sie den Winter von seiner frostig-aktiven Seite als Gast des Altstadthotels Wolf-Dietrich. Mit dem Mozartplatz in Gehweite und den weiteren Eislaufanlagen problemlos durch den Stadtbus erschlossen, entdecken Sie die Mozartstadt von einer komplett anderen Seite. Das Rezeptionsteam hilft Ihnen gerne mit Busplänen weiter und verrät Ihnen, wie Sie auf schnellstem Weg zu den jeweiligen Locations gelangen. Bis bald im eisigen Salzburg!

 

 

Anfragen Buchen

 
Mitten im GeschehenZentrale Lage
Bewertungen unserer Hotelgäste auf:
Mitglied bei: