Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen passende Services anzubieten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.Zustimmen
Suche

Die mozartstadt genüsslich zu fuß erkennen

Gemütlicher Spaziergang durch Salzburg

Angesichts der idealen Lage Ihres Altstadthotels Wolf-Dietrich und der bestens ausgebauten Gehwege lohnt es sich, die Stadt Salzburg in aller Ruhe zu Fuß zu erkunden. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten befinden sich im leicht erreichbaren Umkreis, aber auch viele weitere spannende Geheimtipps und etwas andere Seiten der Stadt an der Salzach lassen sich am besten in aller Gemütlichkeit, vielleicht sogar etwas sportlich  erkunden und entdecken. Zwischen Kultur und Natur ergeben sich beim Stadtspaziergang durch Salzburg neue Blickwinkel auf Altbekanntes.


City Walk durch Salzburg

Sie möchten die absoluten Must-Sees der Mozartstadt in einem einzigen gemütlichen Spaziergang erleben? Als Wolf-Dietrich-Gast ist das kein Problem. Die ideale Lage auf der rechten Altstadtseite macht unser Hotel zum perfekten Ausgangspunkt für Sightseeing-Touren aller Art. Entdecken Sie die Magie der Linzer Gasse in nur fünf Minuten, die Highlights der rechten Altstadtseite vom Mirabellplatz bis zur Steingasse in zehn und die linke Altstadtseite von der Getreidegasse bis zum Dom in einem Umkreis von gerade einmal 15 Gehminuten! Die Wolf-Dietrich-City-Walks  wissen zu begeistern.

 

Literarisches Spazieren durch Salzburg Stadt

Dichter und Denker frequentierten – und frequentieren – die Mozartstadt mit anhaltender Begeisterung. Viele Salzburger Schriftsteller erreichten überregionale Bedeutung, während andere Autoren den besonderen Charme der Stadt als Rückzugsort und Inspirationsquelle für bedeutende Werke schätzten. Heute führt der literarische Spaziergang auf drei verschiedenen Routen durch das idyllische Stadtbild. Wählen Sie die rote Route für Literatur vor 1800, die orange Strecke für 1800 bis 1950, und die braune Tour für Literarisches nach 1950.

 

Weitere Informationen und Routen: www.stadt-salzburg.at

 
 

Naturdenkmäler

Wussten Sie bereits, dass es über 40 verschiedene Naturdenkmäler im ganzen Stadtgebiet gibt? Hierbei handelt es sich um gewaltige, teils mehrere hundert Jahre alte Bäume. Sie sind Zeitzeugen der bewegten Salzburger Geschichte und zugleich wertvolle, wunderschöne grüne Farbtupfer im urbanen Dschungel. Gewaltige Stämme, hoher Wuchs und teilweise sogar unter Schutz gestellte Grünflächen machen eine ganz andere Seite Salzburgs greifbar.

 

Weitere Informationen und Routen: www.stadt-salzburg.at

 

 

 

 

Die Stadtberge

Natürlich wäre ein Stadtspaziergang durch Salzburg ohne einen Ausflug auf die fünf Stadtberge etwas langweilig. Der Mönchsberg, Kapuzinerberg, Festungsberg, Gaisberg und Untersberg schaffen den perfekten Übergang vom Spaziergang zur Wanderung und führen durch grüne Oasen mitten im Stadtgebiet. Gerade der Mönchsberg und der Festungsburg mit ihren malerischen Waldstücken und vielen kleinen Villen und Schlössern eignen sich für gemütliche Ausflüge. Auch den Hellbrunner Berg sollten sie durchaus in Angriff nehmen.

 
 

 

Wo auch immer Sie Ihr Stadtspaziergang durch Salzburg hinführt, als Wolf-Dietrich-Gast wohnen Sie direkt an den schönsten Routen, besichtigen die Stadt gemütlich zu Fuß und sind im Nu auf den prächtigen Bergen der Mozartstadt. Gerne stellen wir Ihnen Stadtpläne zur Verfügung und verraten Ihnen, wo sich weitere versteckte Schätze verbergen. Haben Sie sich bereits Ihre Wunschunterkunft gesichert?

 

 

Anfragen Buchen

 
Mitten im GeschehenZentrale Lage
Bewertungen unserer Hotelgäste auf:
Mitglied bei: