Suche

Wolf-Dietrich Salzburg

Aktuelles

Skulpturenparks in Salzburg im Überblick

Salzburg ist eine Kunst- und Kulturstadt, die sich auf vielfältige Weise erfahren und erleben lässt. Die Rolle von Kunst im öffentlichem Raum wird gerne übersehen, scheint diese doch irgendwie zur Kulisse zu gehören, ein Dauerbegleiter zu sein. So gibt es in Salzburg Skulpturenparks und Skulpturenwege, die (moderne) Kunstwelten mit urbaner Architektur und prächtiger Natur vereinen – ideal für genussvolle Spaziergänge durch die Mozartstadt und ihre nähere Umgebung.


Würth Skulpturengarten bei Schloss Arenberg

Zwischen Kapuzinerberg und Bürglstein erhebt sich das prächtige Biedermeier-Schloss aus dem 19. Jahrhundert, das heute als Konferenzzentrum für Wissenschaftler und Künstler dient. Im großen Schlosspark bauen sich 22 faszinierende Werke auf – teils in nahezu perfekter Harmonie mit ihrer Umgebung, teils durchaus grotesk und unorthodox. Die bunte, vielfältige Sammlung agiert in Verbindung mit dem Walk of Modern Art als Ausdruck moderner Kunst in der Mozartstadt.


Skulpturenpark Hellbrunn

Der historische Schlossgarten Hellbrunns ist für sich bereits ein packendes Kunstwerk. Seit Sommer 2018 finden sich hier jährlich wechselnde Kunstinstallationen, die sich verschiedenen Künstler*innen aus Österreich und aller Welt widmen. Wolfgang Richters permanente Spiegelinstallation „Endlich unendlich“ vereint 1.400 kleine Spiegel, die dort eingesetzt wurden, wo Zweige und Äste durch Baumschnitt entfernt worden waren. Sie illustrieren die Unendlichkeit der Lindenallee.


LEUBE Skulpturenweg

Der abschließende Skulpturenpark in Salzburg liegt eigentlich etwas außerhalb in St. Leonhard bei Grödig. Entlang der Königsseeache wartet ein Spazierweg durch die Natur. Ursprünglich begann alles 2008 mit der sogenannten „Baumspirale“, weitere Skulpturen kamen nach und nach auf dem Areal des LEUBE Zementwerks hinzu. Die Art und Weise, wie die Baumwelten mit den Kunstideen zusammenfinden, inspiriert und fasziniert.

 

Die Mozartstadt macht Kunst und Kultur auf vielfältige Weise greifbar. Gerne zeigen wir Ihnen den schnellsten Weg zu diesen und weiteren Attraktionen, und haben stets tagesaktuelle Tipps an der Rezeption unseres Altstadthotels Wolf-Dietrich für Sie parat. Fordern Sie gleich jetzt ein unverbindliches Urlaubsangebot an!

 

Copyright Foto: Tourismus Salzburg, Sulzer


Zurück zur Übersicht

Weitere News

Mitten im GeschehenZentrale Lage
Bewertungen unserer Hotelgäste auf:
Mitglied bei: