Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen passende Services anzubieten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Für Infos und zum Deaktivieren klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.Zustimmen
Suche

Wolf-Dietrich Salzburg

Aktuelles

Leopold Mozart: Ausstellung zum 300. Geburtstag

Hinter jedem Wunderkind steckt eine strenge Hand, und das gilt besonders für Leopold Mozart, Vater von Wolfgang Amadeus Mozart. Er war genialer Pädagoge und autoritärer Förderer zugleich, der nur bedingt Rücksicht auf kindliche Bedürfnisse nahm, zugleich aber auch einer der ersten erfolgreichen Musikmanager, um einen kontemporären Begriff zu entfremden. Zu seinem 300. Geburtstag wird Leopold Mozart eine Ausstellung im Mozart-Wohnhaus am Makartplatz gewidmet.

 

Musiker, Manager, Mensch

Noch bis zum 9. Februar 2020 dreht sich die Leopold-Mozart-Ausstellung um eine zentrale Frage: „Wer war Leopold Mozart wirklich?“. Er hatte Zeit seines Lebens viele Rollen, war Komponist, Hofmusiker und Vizekapellmeister, Lehrer und Förderer seiner Kinder, aber auch Schriftsteller, Networker, Organisator und ein Mann der Aufklärung. Verschiedene Briefe und Musikautografe, Dokumente, Drucke und Bilder widmen sich dem Leben des Mozartvaters, der übrigens hier, im Mozart-Wohnhaus, am 28. Mai 1787 verstarb. Sein Ehrengrab befindet sich am Sebastiansfriedhof, nur wenige Gehminuten vom Altstadthotel Wolf-Dietrich entfernt. In diesem Familiengrab wurde unter anderem auch Wolfgang Amadeus Mozarts Witwe Constanze beigesetzt.

 

Über das Wohnhaus

Als Leopold Mozart nach Salzburg kam, lebte die Familie zunächst in der Getreidegasse, wo beide Kinder zur Welt kamen. Erst 1773 folgte der Umzug in das sogenannte „Tanzmeisterhaus“, wo einst Adelige auf das Hofleben vorbereitet wurden. Das heutige Museum wurde schließlich 1996 eröffnet und widmet sich der Geschichte des Hauses und den Salzburger Jahren der Familie Mozart mit dem Hammerklavier des berühmten Komponisten als Schmuckstück der Dauerausstellung.

 

Erfahren Sie mehr über Leopold Mozart im Rahmen dieser besonderen Ausstellung, die nur wenige Gehminuten vom Hotel Wolf-Dietrich untergebracht ist. Das Rezeptionsteam versorgt Sie gerne mit weiteren Informationen und freut sich bereits auf Ihre Buchungsanfrage.

 

 

 

Copyright-Foto: Tourismus Salzburg


Zurück zur Übersicht

Weitere News

Mitten im GeschehenZentrale Lage
Bewertungen unserer Hotelgäste auf:
Mitglied bei: